DEUTSCHENGLISH

Kinder orientiertes Catering

Transnationale Entwicklung und Erprobung neuer Lerninhalte und –methoden für Hauswirtschaft und Kinderbetreuung

Ausgewogene Ernährung leistet einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsförderung. Mit dem Ausbau von Kinderbetreuungseinrichtungen wächst auch der Bedarf, über die optimale Verpflegung der Kinder hinaus Grundlagen für ein gesundes Ernährungsverhalten zu schaffen.

 

Das Leonardo da Vinci Projekt „Kinder orientiertes Catering“ hat sich zum Ziel gesetzt, die Qualität der Ausbildung in Hauswirtschaft und Kindererziehung zu Fragen der gesunden Ernährung für kleine Kinder zu verbessern.

 

11 Partner aus 7 europäischen Ländern entwickeln bis Ende 2008 praxisnah Qualifizierungsmodule für FachlehrerInnen und AusbilderInnen, die dann in der Ausbildung eingesetzt und erprobt werden. Angehenden KinderpflegerInnen, ErzieherInnen oder HauswirtschafterInnen wird dadurch im Rahmen ihrer Ausbildung zusätzliches Wissen für den gesundheitsbewussten Umgang mit Ernährungsfragen vermittelt.

 

Das europaweite Projekt „Kinder orientiertes Catering“ wird im Rahmen des Programms Leonardo da Vinci der Generaldirektion Bildung und Kultur mit Mitteln der Europäischen Union mit einer Laufzeit von 24 Monaten vom Oktober 2006 bis September 2008 gefördert.

 

CHOCA-Journal

Newsletter Herbst 2008

Newsletter Herbst 2007